Sonnenschutz im Park

Alles Weitere zum Holiday Park, was in kein anderes Forum passt
Talinka
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2017, 23:42

Sonnenschutz im Park

Donnerstag 3. August 2017, 00:40

Ich berichte heute von einem eher frustrierenden Tag im Holiday Park.

Wir waren mit der Familie und drei Kindern heute im sehr gut besuchten Park. Während die beiden älteren Kinder trotz höherer Wartezeiten ihren Spaß hatten, war der Parkbesuch für unseren zweieinhalbjährigen Sohn ein Reinfall.
Grund dafür war der fehlende Sonnenschutz an praktisch allen Fahrgeschäften für Kinder.

An einem sonnigen Tag in den Sommerferien rechne ich mit gewissen Wartezeiten. Aber warum muss ich bei Temperaturen um die 30 Grad mit einem Kleinkind fast die ganze Zeit in der prallen Sonne anstehen? Im gesamten Majaland hat kein einziges Fahrgeschäft einen nennenswerten Sonnenschutz im Wartebereich. Bei Flip der Grashüpfer stand man heute gut und gerne eine halbe Stunde an. Und das größtenteils in der prallen Sonne (die letzten Meter unter dem Baumstamm kann man da kaum zählen). Die paar Bäume helfen da je nach Tageszeit wenig. Am schlimmsten ist der Air Show Platz.
Unser Sohn liebt den Red Baron, aber die Sonneneinstrahlung war für ein Kleinkind ohne Überdachung praktisch nicht auszuhalten.

Die Fahrgeschäfte für Erwachsene wie GeForce oder Sky Fly bekommen Dächer im Wartebereich. Aber was ist mit den Fahrgeschäften für Kinder? Kann man da nicht wenigstens Sonnensegel anbringen?

Wir mussten den Parkbesuch heute gegen 14 Uhr abbrechen, weil unser Sohn nach dreimaligem Anstehen in der Hitze völlig fertig war.