Willkommen auf Holly-Info, der offiziellen Holiday Park Fanpage! :)

Expedition GeForce | 21 Jul 2015 19:24 #521

Musst du mich immer persönlich angreifen? Was ist denn los mit dir?

Du darfst oft genug deine Meinung sagen, dann darf ich das wohl auch. Und nur als Info: Ich bin nicht nur (nebenberuflicher) Mitarbeiter des Parks, sondern auch ein Mensch, mit einer eigenen Meinung.

Ach ja... Ich selbst bin ein eingefleischter Fan des Phantasialands und bin absoluter Fan der Thematisierung der Black Mamba. Keine Ahnung wie du auf die Idee kommst ich würde sie abwerten wollen.
"Mankind must put an end to war, or war will put an end to mankind."
(John F. Kennedy)

Expedition GeForce | 21 Jul 2015 21:21 #522

  • meta
  • Früher war mehr Show!
Friedlich bleiben

Plopsa ist da extrem pragmatisch. Wer zahlt, hat Recht. Wenn Plopsa morgen für EGF die Schlümpfe als großzügigen Sponsor gewinnt, läuft da das Lied der Schlümpfe in Dauerschleife, der Ride-Op muss sich als Gargamel verkleiden und die restlichen "Checker" müssen sich blau anmalen.
Früher stand der Park am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter.

Expedition GeForce | 21 Jul 2015 22:45 #523

Na das wär doch mal was, aber dann bitte die Schienen in blau neu lackieren!
Und Papa-Schlumpf (roter Zug) und Schlumpfiene (weißer Zug) spielen dann darauf Fangen...

Oh, aber dann müssten sie ja das neue Dach leider wieder abreißen und ein Pilzhaus als Station errichten.
Aber bitte nicht die Klinaanlage vergessen!
2016: 11x HP, 2xPhantasialand, 3x Plopsaland de Panne, 1x Bellevaerde, 1x Bobbejaanland
2015: 10x HP, 4x Plopsaland de Panne, 2x Plopsaqua, 1x PlopsaCoo, 1x Tripsdrill, 1x Legoland D
2014: 10x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x Bellevaerde, 3x Gardaland, 1x Movieland Park (I)
2013: 14x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x PIH, 1xEP
2012: 15x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x PIH
2011: 11x HP 1x LL
2010: 2x HP

Expedition GeForce | 22 Jul 2015 07:38 #524

Meint ihr nicht, dass ihr langsam übertreibt? Man kann nicht den ganzen Park klimatisieren, und auch nicht unter einem rundherum offenen Dach.
Darunter ist es bei Sonne und Hitze nun schon deutlich angenehmer als ohne Dach! Und dass es rundherum offen ist, ist in so einem Fall doch auch positiv, weil dann auch mal ein Luftzug hindurchgehen kann. Ich behaupte einfach mal, dass ein Ventilator an der Decke bei dieser offenen Konstruktion rein gar nichts bewirken würde...

Expedition GeForce | 22 Jul 2015 07:55 #525

Zuerst wird Jahrelang rumgemault, dass der Bahnhof ein Dach braucht, jetzt ist eins da und jetzt wird gemault es ist zu warm. Kann man es euch recht machen? Ich glaube nicht!

Ich habe den Eindruck, egal was der Park macht es wird versucht das Haar in der Suppe zu finden. Langsam nervt es!!!

Expedition GeForce | 22 Jul 2015 09:25 #526

@meta:
Verschlupft noch mal. Hast dir ja jetzt das richtige Bild zum Thema hingeschlupft.

@flyer und strassengraben
Hätte wohl besser am Ende meines vorigen Beitrags schreiben sollen "Ironie Off"; denn ich bin da ganz eurer Meinung.
2016: 11x HP, 2xPhantasialand, 3x Plopsaland de Panne, 1x Bellevaerde, 1x Bobbejaanland
2015: 10x HP, 4x Plopsaland de Panne, 2x Plopsaqua, 1x PlopsaCoo, 1x Tripsdrill, 1x Legoland D
2014: 10x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x Bellevaerde, 3x Gardaland, 1x Movieland Park (I)
2013: 14x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x PIH, 1xEP
2012: 15x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x PIH
2011: 11x HP 1x LL
2010: 2x HP

Expedition GeForce | 22 Jul 2015 09:53 #527

  • meta
  • Früher war mehr Show!
strassengraben schrieb:
Zuerst wird Jahrelang rumgemault, dass der Bahnhof ein Dach braucht, jetzt ist eins da und jetzt wird gemault es ist zu warm. Kann man es euch recht machen? Ich glaube nicht!

Ich habe den Eindruck, egal was der Park macht es wird versucht das Haar in der Suppe zu finden. Langsam nervt es!!!


Unsinn. Es handelt sich nunmal um ein Blechdach, und das strahlt extrem Wärme ab.

Das is wie ne umgekehrte Herdplatte.

Deswegen wirst Du in Parks im Ausland, wo es ähnliche Dächer gibt (In Deutschland baut man relativ wenig Blechdächer an großen Coastern, weil sie zu hässlich sind...) auch meist einige Deckenventilatoren finden. Klimaanlage ist natürlich quatsch, da es sich ja um einen offenen Raum handelt.

Selbst in den Theaterzelten des alten HoPa gab es schon Deckenventilatoren, weil man es dort ohne diese im Sommer nicht aushielt.

Und der finanzielle Aufwand hält sich extrem in Grenzen.

Problematischer finde ich eher, dass man auch bei SkSc die Lüftung scheinbar vergessen hat.

Mein Motto ist: Nichts ist so gut, als dass man es nicht noch besser machen kann. Nur so macht man Fortschritte. Der Park will doch nicht irgendwie weiterschlumpfen, sondern größer, beliebter, begehrter werden. Da kommt es nunmal auch auf Details an.

Freizeitparks, die kein Auge fürs Detail haben, werden auch in 10 Jahren noch bestenfalls in der Kreisliga herumschlumpfen. Davon bin ich überzeugt.

Glaubt Ihr wirklich, der Europa-Park z.B. ist so erfolgreich geworden, weil er sich bei allem gesagt hat: Das ist gut genug so, besser muss es für unsere Kundschaft nicht sein?!

Wenn es Plätze im Park gibt, wo man sich als zahlender Schlumpf nicht wohl fühlt, egal ob wegen Hitze oder ungeschützter Sonneneinstrahlung, fehlendem Wetterschutz, falscher Beleuchtung, Schmutz oder Renovierungsrückstand, etc. dann sollte der Park das versuchen abzustellen. Egal, ob es nur ne Kleinigkeit ist, oder nicht.

Das müssen einige hier vielleicht mal verstehen. Stillstand ist Rückschritt. Es geht nicht nur darum, jedes Jahr ne neue Attraktion von der Stange irgendwo hinzustellen und was anderes abzureissen, es muss an jeder Ecke immer mal wieder getuned und optimiert werden. Das ist das Wesen eines guten Freizeitparks. Perfektion. Und nicht Beschimpfung von Leuten, die ein Auge fürs Detail haben - verschlumpft nochmal!
Früher stand der Park am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter.

Expedition GeForce | 22 Jul 2015 13:51 #528

Aber mal ernsthaft, ich habe das Gefühl viele hier laufen im Park rum nur mit dem Blick was heute wieder schlecht ist und was nicht läuft.
Man findet immer etwas das besser laufen kann, ich in einem EP, TripsDrill oder sonstwo.
Mittlerweile ist fast jeder 2. Beitrag motzerei... Das kann es auch nicht sein.

Expedition GeForce | 22 Jul 2015 17:06 #529

meta schrieb:
Das müssen einige hier vielleicht mal verstehen. Stillstand ist Rückschritt. Es geht nicht nur darum, jedes Jahr ne neue Attraktion von der Stange irgendwo hinzustellen und was anderes abzureissen, es muss an jeder Ecke immer mal wieder getuned und optimiert werden. Das ist das Wesen eines guten Freizeitparks. Perfektion. Und nicht Beschimpfung von Leuten, die ein Auge fürs Detail haben - verschlumpft nochmal!


100% Zustimmung!

Expedition GeForce | 22 Jul 2015 23:00 #530

meta schrieb:
Das müssen einige hier vielleicht mal verstehen. Stillstand ist Rückschritt. Es geht nicht nur darum, jedes Jahr ne neue Attraktion von der Stange irgendwo hinzustellen und was anderes abzureissen, es muss an jeder Ecke immer mal wieder getuned und optimiert werden. Das ist das Wesen eines guten Freizeitparks. Perfektion. Und nicht Beschimpfung von Leuten, die ein Auge fürs Detail haben - verschlumpft nochmal!


Es ist doch nicht so, daß nichts getuned wird.
Leider berichtet uns das Holly-info-Team nicht mehr über alle Kleinigkeiten, so wie sie es noch vor 1-2 Jahren taten. Dafür ist es mittlerweile nötig, wen man nicht in den Park kommt, halt auch mal auf anderen HP-Fansites zu lesen. (Ich finde diese Entwicklung der Holly-Info-Seite als "Offizielle Fanpage" schon sehr schade.)
Ich kanns aber auch bei einer solchen Zeitintensiven Arbeit verstehen, das dies möglicher Weise wegen Schule/Ausbildung/Uni in den Hintergrund rückt.

Beispiele:
- Diverse neue Schilder am "Casa Palatina"-Gebäude
- Summer Xmas-Banner am Schnitzelhaus-Zaun
- Informationen zu aktuellen Events auf der Videowall am FFT
- weitere kleine Veränderungen am und um das Bedienerhäuschen am Sky Fly (u.a. kam eine Zapfsäule hinzu)
- Aufbau einer einer Überdachung der Meet-and-Greet-Bühne im Wikingerdorf

Sicherlich wurde das ein oder andere u.a. in der Rubrik "So wars im Park" erwähnt. Doch ich vermisse irgendwie die vielen News-Artikel aus der Vergangenheit sowie (Bild-)Updates in der "Park"-Rubrik. (Dann würde der ein oder andere wenigstens sehen, daß außer dem Hinstellen einer neuen Attraktion, nicht der totale Stillstand im Park herrscht)

@ Holly-Info-Team: Ihr habt da in der Vergangenheit immer einen Super Job gemacht!!!! Vielen Dank dafür!
2016: 11x HP, 2xPhantasialand, 3x Plopsaland de Panne, 1x Bellevaerde, 1x Bobbejaanland
2015: 10x HP, 4x Plopsaland de Panne, 2x Plopsaqua, 1x PlopsaCoo, 1x Tripsdrill, 1x Legoland D
2014: 10x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x Bellevaerde, 3x Gardaland, 1x Movieland Park (I)
2013: 14x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x PIH, 1xEP
2012: 15x HP, 4x Plopsaland de Panne, 1x PlopsaCoo, 1x PIH
2011: 11x HP 1x LL
2010: 2x HP

Expedition GeForce | 22 Jul 2015 23:32 #531

  • meta
  • Früher war mehr Show!
@twinsfamily Nein, totaler Stillstand herrscht nicht, das wäre auch fatal. Das möchte ich auch nicht behaupten. Aber mir persönlich ist es zu wenig Blick fürs Detail. Ich gebe zu das ist meine subjektive Meinung.

Ich gebe zu, ich bin da manchmal zu ungeduldig, ich habe einfach die Befürchtung, dass viele Parkgäste eben keine 10 Jahre warten, bis der Park in jeder Ecke mal Lust, Laune, Konzept, Ideen und auch Geld hatte und einfach woanders hin fahren. Ich hoffe, ich werde da NICHT Recht behalten.

Das kleine Dach über der Meet&Greet Bühne hat jetzt wie lange gedauert? 3 Jahre? Warum hat man das nicht gleich so gebaut, man weiß doch, dass es in der Pfalz wie überall auf der Welt auch mal regnet. Und was ist mit der M&G-Bühne im Majaland?

Trotzdem freue ich mich immer über die kleinen Verbesserungen, weil diese zeigen, dass eben kein Stillstand herrscht. Diese sind aber sehr selten und oft halbherzig.

Plopsa macht es einem nicht immer einfach, an einen verlässlichen Masterplan zu glauben. Das haben wir ja schon oft diskutiert. Tabaluga hat ein neues Boot bekommen. Seitdem ist nichts mehr passiert, die neuen Boote für den Donnerfluss gab es auch nicht, selbst die Neulackierung hat sich ewig hingezogen, von der Burg wollen wir mal nicht sprechen, vom merkwürdigen Anfahrverhalten des Sturmschiffs auch nicht...das neue Verwaltungsgebäude wurde schon von Schneider von Jahr zu Jahr verschoben, obwohl dringend notwenig...

Am Ärgerlichsten ist das für mich bei den Dingen, die nichts oder nur wenig kosten. Nur ein Beispiel:Warum z.B. haben weder EGF, WS, FF, DF noch SkSc eine schlüssige Storyline?

Über ein paar bunte Schilder kann ich mich nur bedingt freuen. Aber auch da hapert es ja. Angefangen bei den Wegweisern, über den peinlichen Rechtschreibfehler am Fotopoint der Burg bis hin zu einem fehlenden Parkplan, Showzeiten, Wartezeiten usw. als Aushang am Eingang.

Die Mühlen von Plopsa mahlen seeeeehr langsam...aber solange sie überhaupt noch mahlen, isses ja schonmal nicht schlecht.

Und zur Verteidigung von Plopsa muss man sagen: Der Park hatte (und hat in Teilen immer noch) schon erstaunlich gewaltige Investitionen nötig. Und das Geld muss man eben auch erst mal verdienen. Momentan zumindest brummt es ja scheinbar nicht so wirklich.
Früher stand der Park am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter.

Expedition GeForce | 23 Jul 2015 09:46 #532

twinsfamily schrieb:
Leider berichtet uns das Holly-info-Team nicht mehr über alle Kleinigkeiten, so wie sie es noch vor 1-2 Jahren taten. Dafür ist es mittlerweile nötig, wen man nicht in den Park kommt, halt auch mal auf anderen HP-Fansites zu lesen. (Ich finde diese Entwicklung der Holly-Info-Seite als "Offizielle Fanpage" schon sehr schade.)
Ich kanns aber auch bei einer solchen Zeitintensiven Arbeit verstehen, das dies möglicher Weise wegen Schule/Ausbildung/Uni in den Hintergrund rückt.

Da hast du Recht, twinsfamily, wir sind alle drei Studierende und nebenbei Berufstätig, weshalb für Holly-Info nicht mehr ganz so viel Zeit ist wie früher. Dennoch versuchen wir im Hintergrund alle Neuerungen zu sammeln und diese dann in großen Sammelberichten zu veröffentlichen, ähnlich wie es auch andere Fanseiten machen.

Für jedes neue Schild gleich einen neuen Bericht rauszuhauen, ist weder inhaltlich noch bezogen auf den benötigten Zeitaufwand sinnvoll. Wir arbeiten allerdings an einer Lösung, um zukünftig wieder mehr Berichte veröffentlichen zu können


twinsfamily schrieb:
@ Holly-Info-Team: Ihr habt da in der Vergangenheit immer einen Super Job gemacht!!!! Vielen Dank dafür!

Vielen Dank!


Aber jetzt bitte wieder zurück auf das eigentliche Thema: Die Expedition GeForce

LG
bad maintenance is bad show

Expedition GeForce | 14 Sep 2015 14:01 #533

link

EGF wurde erneut zur besten Stahlachterbahn in Europa und zur Nummer 3 in der Welt gewählt. Respektabel mit 14 Jahren wie ich finde

Expedition GeForce | 24 Okt 2015 15:47 #534

Ohmann
...heute ist der Park gut gefüllt, überall längere Wartezeiten, bei EGF liegt diese bei kontinuierlich 40-60 min!
Und trotzdem hält man es mal wieder nicht für nötig mit 2 Zügen zu fahren!
Falls dieser defekt sein sollte, geht Sicherheit natürlich vor, nur dann frage ich mich schon von was...höchstens vom langen rum stehen ?!

Lg
"Wer billig kauft, kauft immer zweimal"

Expedition GeForce | 24 Okt 2015 16:09 #535

Und dann fragt man sich noch, warum es nicht läuft und die Besucherzahlen sogar noch runter gehen.

Jetzt ist der Park seit Wochen mal wieder gut gefüllt und man bekommt es wie so oft wieder nicht hin, diese Bahn mit 2 Zügen fahren zu lassen. Peinlich!

Zum Glück hat man genügend Ausreden wie Wetter, der Unfall im letzten Jahr und die Negativ-Berichterstattung, Zusammenfall der Ferien und und und...sodass man seitens Plopsa ja nicht auf die Idee kommen könnte, der Besucherrückgang hätte auch etwas mit dem (täglichen? operativen?) Missmanagement dort zu tun.

Was da abgeht schockt mehr, als jedes Halloween-Event!
Junge, Junge, Junge, Junge, Junge, Junge, Junge...ach Mensch hör auf!!!

Expedition GeForce | 24 Okt 2015 16:49 #536

Update 16:45 Uhr

Ein Wunder ist geschehen: nach 6 Stunden und 45 Minuten wurde tatsächlich der richtige Knopf gefunden und der zweite Zug fährt vom Abstellgleis in den Bahnhof ein.

Beeindruckend!
Junge, Junge, Junge, Junge, Junge, Junge, Junge...ach Mensch hör auf!!!

Expedition GeForce | 24 Okt 2015 18:39 #537

  • meta
  • Früher war mehr Show!
Wahrscheinlich wollte man erst warten, bis sich genug Leute an der Info beschwert haben...
Früher stand der Park am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter.

Expedition GeForce | 24 Okt 2015 20:20 #538

Ich frage mich, weshalb der 2. Zug die heilige Kuh des Parks ist?! Ist es denn so teuer mit zwei Zügen zu fahren??

Expedition GeForce | 24 Okt 2015 21:11 #539

Crayfish schrieb:
Ich frage mich, weshalb der 2. Zug die heilige Kuh des Parks ist?! Ist es denn so teuer mit zwei Zügen zu fahren??

Vielleicht nicht teuer, aber anstregend. Anstrengung ist des gemütlichen Pfälzers größter Feind

Expedition GeForce | 25 Okt 2015 08:31 #540

Hatte nach meiner Info nichts mit dem Pfälzer Gemüt (der Rode-OPs) zu tun, denn diese haben (nach meiner Info!) schon morgens darauf hingewiesen, dass der 2. Zug sinnvoll wäre. Hier hat also die Planung oder die Geschäftsführung wieder Mist gebaut (hat man auch daran gesehen, dass abends "Springer" ergänzend zur Crew im Einsatz waren). Anscheinend hat man erst abends mit dem Eintreffen der großen Fussgruppen kapiert, dass der 2. Zug einfach sein muss...

Expedition GeForce | 25 Okt 2015 09:46 #541

  • meta
  • Früher war mehr Show!
Ich nehme an, es hat einfach so lange gedauert, sich eine Ausrede für Belgien zu überlegen, warum man vor ein paar Tagen noch hinter dem Rücken der Gäste die Öffnungszeiten gekürzt hat wegen eher mässigen Erfolges der ersten Halloween-Nights und jetzt wegen des so großen Andrangs den Taster für die Weiche an der EGF drücken muss, der noch quasi wie neu ist, weil er nie betätigt wird...

Oder kurz: Die GF war nicht vorbereitet und hat dann auch noch zu spät reagiert. (Wie immer)
Früher stand der Park am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter.

Expedition GeForce | 25 Okt 2015 09:54 #542

Immerhin hat man sich zu vor 2 Jahren gesteigert.
Da war auch den ganzen Tag über eine Wartezeit von um die 60 Minuten, gegen Abend nach Beginn des Abendpreises und Einbruch der Dunkelheit wurde es dann noch voller und die Wartezeit betrug 90 Minuten. Da hieß es dann an der Info: "Wir würden gerne mit 2 Zügen fahren, da es aber jetzt schon wieder so kalt geworden ist, ist das Risiko zu hoch, dass der neu einrangierte Zug die Strecke nicht schafft."

Ich lege mich fest: wenn das Wetter nächsten Samstag passt, steht uns der vollste Tag des Jahres bevor.
IN VINO VERITAS

Expedition GeForce | 25 Okt 2015 10:06 #543

  • meta
  • Früher war mehr Show!
zesch schrieb:

Ich lege mich fest: wenn das Wetter nächsten Samstag passt, steht uns der vollste Tag des Jahres bevor.


Das sehe ich genauso. Und die GF würde gut daran tun, die komplette Organisation noch mal feinzuschleifen für diesen Tag. Denn die Leute, die speziell am eigentlichen Halloween-Tag kommen, das sind definitiv Halloween-Fans und damit potentielle Stammgäste auch für die nächsten Jahre. Und die werden auch Freunden und Familie davon erzählen.

Das muss also alles auf den Punkt sein nächste Woche.
Früher stand der Park am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter.

Expedition GeForce | 30 Apr 2016 10:06 #544

Ist der zweite Zug inzwischen wieder einsatzbereit ?
Nächste Woche soll ja das Wetter sehr gut werden, sodass es zum ersten mal voll werden könnte. Wenn man dann wieder nur ein Zug zu Verfügung hat, wird es mal wieder peinlich für den Park.

Expedition GeForce | 30 Apr 2016 12:29 #545

sky scream 97 schrieb:
Ist der zweite Zug inzwischen wieder einsatzbereit ?
Nächste Woche soll ja das Wetter sehr gut werden, sodass es zum ersten mal voll werden könnte. Wenn man dann wieder nur ein Zug zu Verfügung hat, wird es mal wieder peinlich für den Park.

Der zweite Zug steht immer noch auseinandergebaut auf dem Verwaltungshof. Bei den Nachrichten, die derzeit durch die Presse gehen wahrscheinlich auch besser so...

Expedition GeForce | 30 Apr 2016 20:45 #546

  • BlueFire
... es gibt immer noch Leute die glauben dass es irgendwann nochmal voll wird in Haßloch nach dieser (mal wieder) positiven Berichterstattung in den Medien

Expedition GeForce | 01 Mai 2016 09:19 #547

ich fürchte mittlerweile auch, dass wir den 2. Zug dieses Jahr nicht mehr oder höchstens in den Sommerferien erleben. Die Besuchszshlen sind derzeit ja höchst bedenklich.

Das war mit ein Grund, dass ich mir jetzt eine Gold-Karte geholt habe. Nicht nur aus Dankbarkeit für (für mich!) viele schöne Stunden und aus Unterstützung für die Mitarbeiter, die mir manchmal schon leid tun, wenn die den ganzen Tag irgendwo an Spielständen oder in der Gastro stehen und kein Mensch kommt.

Nein, ich fürchte halt, dass der 2. Zug garnicht kommt und dann kann ich mich wenigstens mit dem Express-Pass bei eventuell mal vorhandenem Andrang im Sommer ein paar Runden vordrängeln

Ich hoffe sehr, dass der 45. Geburtstag nicht der letzte "Runde" ist, den wir erleben...

Expedition GeForce | 05 Mai 2016 13:21 #548

BlueFire schrieb:
... es gibt immer noch Leute die glauben dass es irgendwann nochmal voll wird in Haßloch nach dieser (mal wieder) positiven Berichterstattung in den Medien


Der park ist heute sehr voll. Parkplatz bis auf die letzten 2-3 reihen komplett voll

Expedition GeForce | 05 Mai 2016 15:13 #549

sky scream 97 schrieb:
BlueFire schrieb:
... es gibt immer noch Leute die glauben dass es irgendwann nochmal voll wird in Haßloch nach dieser (mal wieder) positiven Berichterstattung in den Medien


Der park ist heute sehr voll. Parkplatz bis auf die letzten 2-3 reihen komplett voll


... und GeForce nur wieder mit einem Zug?
Hey Tabaluga, schau mal, wir haben Besuch

Expedition GeForce | 05 Mai 2016 15:27 #550

HoPa-bigFan schrieb:
sky scream 97 schrieb:


Der park ist heute sehr voll. Parkplatz bis auf die letzten 2-3 reihen komplett voll


... und GeForce nur wieder mit einem Zug?


Eijo Das wird vor den Summernights nix mehr

Expedition GeForce | 05 Mai 2016 18:55 #551

Da hätte man es geschafft, den zweiten Zug fertig zu machen und dann??? Man setzt Ih nicht ein bei dem heutigen Andrang!!!

Ich muss leider den Verantwortlichen schlichtweg Unfähigkeit oder Dummheit bescheinigen.

Ich kann ja verstehen, dass kein Geld da ist und man die Leute zu Jahreskarten und Wiedrholungsbesuchen "zwingen" will. Aber wäre es nicht besser, die Leute mit Zufriedenheit zu überzeugen statt mit "jetzt muss ich nochmal kommen, weil ich nicht alles oft genug fahren konnte...".

Dabei hat man noch immer eine der besten Achterbahnen Europas (und das wird sich noch über etliche Jahre nicht ändern!!!) und eine hervorragende Wasserskishow und einige weitere gute Attraktionen. Warum schafft es Plopsa nicht, den Park und seine (wirklich guten!) Attraktionen gut zu vermarkten und gut zu präsentieren???

Fragen über Fragen und von Plopsa kommt keine vernünftige Antwort. Einfach traurig

Expedition GeForce | 05 Mai 2016 22:19 #552

  • BlueFire
majo1972 schrieb:
(...) und eine hervorragende Wasserskishow (...)


Sry aber da musst du wohl eine andere Show gesehen haben wie ich.

Expedition GeForce | 05 Mai 2016 22:56 #553

2 grundsätzliche Dinge zum 2. Zug:

1. es kostet nicht wenig Geld den zweiten Zug fit zu machen und ihn zu montieren. Damit gehen auch Arbeitsstunden der Mechaniker ins Land, die ja eher zu viel beschäftigt sind.

2. Steht der 2. Zug auf dem Abstellgleis und muss eingefahren werden, macht auch das einer der Techniker. Ab dem frühen Nachmittag sind meistens nur noch 2 Techniker da, sodass man keine personellen Kapazitäten hat den Zug wieder rauszunehmen.

Expedition GeForce | 05 Mai 2016 23:38 #554

@ BlueFire: über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Aber, wenn du es besser machen kannst, bewirb dich beim Park. Die suchen gute Leute für wenig Geld

@ ReWi: das kann doch aber nicht die Lösung sein. Wir haben keine Leute und kein Geld und das zeigen wir den Leuten an allen Ecken und Enden und beweisen damit, dass wir nicht in der Lage sind, einen Park vernünftig zu leiten.

Ich wiederhole mich: lieber gemütlich mit zwei Zügen (dann kann man auch mal den Takt erhöhen) als mit einem Zug und die Leute stehen bis fast vorne zum Eingang. Wenn das Plopsas professionelle Leitung eines Parks ist, dann sollen sie den Park lieber wieder verkaufen an Leute, die es können. Geld sollte ja bei Plopsa nicht das Problem sein (das ist ein Millionen-Unternehmen und kein bemitleidenswerter Mittelständler). Wenn Leute fehlen muss man eben welche einstellen und/oder auch besser bezahlen. In anderen Parks geht es ja auch!!!

Expedition GeForce | 08 Mai 2016 23:23 #555

Aus Gründen der Übersichtlichkeit wurde die weitere Diskussion in ein anderes Thema verschoben: holly-info.de/forum/10-zukunft/12740-ver...imit=40&start=40

Expedition GeForce | 23 Mai 2016 16:04 #556

Laut einem Facebok - Beitrag testet man heute den zweiten Zug und lässt ihn leer mit auf der Strecke fahren.

Expedition GeForce | 23 Mai 2016 16:23 #557

Gestern fuhr der Zug mit Personen. Wahrscheinlich werden heute viele Teile fertig eingestellt.

Die Sensorik der Bahn muss jedes Jahr auf den zweiten Zug neu eingestellt werden.
#Skyscreamcoaster

Expedition GeForce | 23 Mai 2016 17:05 #558

Warum macht man so etwas nicht vor der Saison oder in den Schließwochen (wenn man doch ganz genau weiß, dass diese Einstellungen anstehen)?
IN VINO VERITAS

Expedition GeForce | 23 Mai 2016 18:11 #559

  • meta
  • Früher war mehr Show!
zesch schrieb:
Warum macht man so etwas nicht vor der Saison oder in den Schließwochen (wenn man doch ganz genau weiß, dass diese Einstellungen anstehen)?


Weil man die Gäste dann nicht hätte so schön ärgern können damit...

Bis vor einer Woche hätte man ja die Schließungstage dazu nutzen können, den ganzen Tag lang Probefahrten zu machen. Das hätte dann aber niemand gemerkt. Deswegen hat man offenbar lieber bis diese Woche gewartet, bis man die Gäste maximal nerven kann damit. Und damit es auch richtig nervt, macht man auch noch später auf. Klappt prima.

Aber macht Euch keine Gedanken, der HoPa hat für sowas immer ne Ausrede vorrätig. Im Ausredenlager. Vielleicht hat man noch auf ein Ersatzteil gewartet, oder der zuständige Techniker ist von Holly gebissen worden, oder sowas...

P.S.: Tschuldigung, Clown gefrühstückt heute...
Früher stand der Park am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter.

Expedition GeForce | 23 Mai 2016 20:16 #560

  • BlueFire
Da verkündet der Park stolz auf Facebook dass die GeForce den 2. Platz beim Themenpark.de Award als Beste Europäische Stahlachterbahn bekommen hat und schämt sich dabei nicht einmal, in welchem Zustand man diese Attraktion präsentiert.

PS: Wer hat der "Air-Show" (Anm. d. V.: einem nicht fertig gestellten Bereich, dessen große Neuerung zwei neue Container und paar Eimer farben sind) bitte den 3. Platz als "beste deutsche freizeitpark neuheit" gegeben? @EpSteffen: Sitzt du da etwa in der Jury ??